Malev: Die Geschichte der ungarischen Airline

with Keine Kommentare

Detlef Döbberthin blickt in seinem reich bebilderten Artikel zurück auf die Entstehung, die Blütezeit und den Untergang des traditionsreichen ungarischen Flagcarriers.

Denkt man an den Luftverkehr in Ungarn, so denkt man unweigerlich an Wizz Air, den ungarischen Ultra-Lowcost-Carrier. Allerdings wurde Wizz Air erst 2003 gegründet. In Ungarn begann der Luftverkehr bereits 1910 und nach dem zweiten Weltkrieg war Malév Hungarian Airlines der ungarische Flagcarrier bis zu ihrem Ende 2012.

 

Mehr lesen? Das neuste Jetstream kaufen oder gleich abonnieren!