Fly GTA: Pendler-Shuttle in der 3. Dimension

with Keine Kommentare

Andreas Rohde stellt die kleine kanadische Airline vor, die in der Region Toronto verwurzelt ist und sich dort schon einen Namen gemacht hat.  

Sie ist eine der ungewöhnlichsten Fluggesellschaften Kanadas und sie befliegt im Linienverkehr die kürzesten Strecken Amerikas – FlyGTA, die City-Airline von Toronto. Gegründet wurde FlyGTA von Chris Nawrouzi im Jahr 2014 unter dem Namen Greater Toronto Airways – abgekürzt GTA. Damit spielte Nowrouzi bereits geschickt mit diesem Namen, steht GTA doch landläufig für Greater Toronto Area (übersetzt Metropolregion Toronto). Obwohl Nowrouzi anfangs nur über ein einziges Flugzeug verfügte, mit dem er hauptsächlich Rundflüge über Toronto anbot, zeigte dieses Namensspiel bereits die weiter gesteckten Ambitionen und Visionen Nowrouzis für einen Pendlerverkehr in der dritten Dimension.

 

Mehr lesen? Das neuste Jetstream kaufen oder gleich abonnieren!