Die Ur-Airbusse machen sich langsam rar

with Keine Kommentare

In seiner losen Reihe über langsam vom Himmel verschwindende Flugzeugtypen widmet sich Detlef Döbberthin heuer den ersten grossen Airbus-Würfen A300 und A310. 

Airbus ist eine feste Grösse unter den Flugzeugherstellern, doch anders als andere besteht das Konsortium aus europäischen Flugzeugherstellern formell erst seit 1970, während Konkurrent Boeing schon 1926 gegründet wurde. Zudem war der Bau grosser Verkehrsflugzeuge in den 1970er-Jahren den US-amerikanischen Herstellern vorbehalten, bis dann ein Newcomer aus Europa kam, den anfänglich niemand so richtig ernst nahm.

 

Mehr lesen? Das neuste Jetstream kaufen oder gleich abonnieren!